Das Altensteigerle

Nagold - Altensteig

     
     
     
     
     
     
     
     
   
  Stand: 04.05.2006
Kontakt: H.P. Schramm
     
Streckenkarte Diese Schmalspurbahn mit einer Spurweite von 1000 mm führte vom an der Strecke von Pforzheim nach Horb gelegenen Nagold nach Altensteig. 1891 wurde die Strecke als erste Schmalspurbahn der Königlich Württembergischen Staatseisenbahn eröffnet.
Sie hatte von Anfang an eine große Bedeutung für den Holztransport aus dem Schwarzwald. Nach dem Krieg veringerte sich sowohl der Güterverkehr, als auch durch den zunehmenden Individualverkehr die Leistungen im Personentransport. Eine interessante Aufgabe hatte die Strecke, denn sie diente der Maschinenfabrik Esslingen immer wieder als Versuchsstrecke zum Testen von Schmalspurfahrzeugen für den Export. Doch auch das konnte den Niedergang nicht aufhalten und so wurde die Bahnstrecke 1967 stillgelegt und im Anschluß daran abgebaut.
Heute erinnern nur noch vereinzelte Bahnhofsgebäude und ein Radweg an die einstige Strecke.